Bilder-Welt.net Bilder Pflanzen P 03 Schmalblättriges Lungenkraut
P 02 Mittlerer LerchenspornP 04 Wald-Schlüsselblume

P 03  Schmalblättriges Lungenkraut
größeres Bild anzeigen


P 03 Schmalblättriges Lungenkraut

Preis ab: EUR 48,00

Schärfe: ** mittel - Auflösung: 5360 x 3554
Struktur: *** fein - Preisgruppe: 1
Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Im Unterschied zum viel häufigeren Dunklen Lungenkraut ist das Schmalblättrige Lungenkraut keine Art feucht-schattiger Standorte, sondern eine der lichten Eichen-Trockenwälder. Zusammen mit Charakterarten der kontinentalen bis subpannonischen Klimazone wie Erd-Segge, Frühlings-Adonisröschen oder Ähren-Blauweiderich, ist es besonders im Saumbereich der Eichenwälder anzutreffen. Die Verbreitung in Deutschland ist eng begrenzt. Schwerpunkte sind die Mainfränkischen Platten und das Thüringer Becken. Von den ausgesprochen spärlichen Vorkommen abseits der Schwerpunkte existieren kaum noch welche. Ausnahme ist hier ein kleines Vorkommen im Steinholz bei Quedlinburg. Das einzige Vorkommen Sachsen-Anhalts unterlag jahrelang einer fachlichen Pflege des Standorts, die aber aktuell nicht mehr läuft. Kürzlich musste Eichen-Aufwuchs beseitigt werden, um den schädlichen Schattenwurf zu vermeiden. In Deutschland ist das Schmalblättrige Lungenkraut stark bestandsgefährdet, in Sachsen-Anhalt vom Aussterben bedroht. Es unterliegt der Artenschutzverordnung.
In guten Gärtnereien wird eine Zuchtform des Schmalblättrigen Lungenkrauts mit weiß gefleckten Blättern angeboten. Für trockene Steingarten-Partien eine gute Wahl, allerdings manchmal mit Wucherneigung.



: